Skip to main content

FSS steht für Fire Suppression Systems und bezeichnet neuartige Geräte zur Löschung von Entstehungsbränden. Diese Geräte sind in ihrer Eigenschaft, Wirksamkeit und Anwendungsmöglichkeiten eine technologische Neuerung und können bei entsprechender Verbreitung einen entscheidenden Beitrag vor Brandschäden für Menschen und Güter beitragen.

DREI HAUPTVORTEILE:

DREI WEITERE VORTEILE:

  1. FSS ist WIRTSCHAFTLICH: das Gerät ist wartungsfrei, bedarf keiner Erhaltungsmaßnahme (gegenüber sonst ein- oder zweijährigen Wartungsintervallen, v.a. um den vorhandenen Druck sicherzustellen).
  2. FSS ist in der Mitführung SICHER, es steht nicht unter Druck (und ist daher nicht EN-3-standardisiert)
  3. FSS löscht DAUERHAFT

    25, 50 oder 100 Sekunden gegenüber (üblicherweise) nur 7 bis 40 Sekunden.

FSS ist generell überall dort optimal einzusetzen, wo bisher die Unhandlichkeit (Größe, Gewicht, zu große Anforderung an den(die) Bediener(in)im Ernstfall) oder andere Eigenschaften der traditionellen Feuerlöscher (toxische bzw. zerstörerische Wirkung auf die Umwelt) ein Hindernis waren und TROTZDEM potentielle Brandgefahr gegeben ist:

FSS kann Ihre körperliche Unversehrtheit und Ihr Vermögen schützen!

Im täglichen Leben dient das Feuer dem Menschen. Aber ist das immer so?

Wo setzen Sie FSS Produkte ein? Gerne nehmen wir Ihre Anregung auf: office@fss-pro.at